Neue Bodenfliesen aus Lehm für das Chateau Classic Le Monde Des Grands, Bordeaux

Mondäner Herrensitz mit eigener Kapelle

 

 

 

 

Für die Kapelle wurden helle Terracottafliesen gefertigt.

 

 

 

Chateau: Das Herrenhaus, Wein- oder Landgut mit eigener Kapelle ist eines der wichtigsten Baudenkmäler im romanischen Stil im Medoc, der schönsten und wichtigsten der 37 Appellationen im Bourdeaux.  

Aufgabenstellung: Nachbau romanischer Bodenplatten aus dem 16. Jahrhundert für den Außenbereich mit entsprechenden Anforderungen an Frostbeständigkeit und Belastung SOWIE Konzeption und Herstellung natürlicher sandstein- und ziegelfarbener Bodenfliesen für eine Kapelle. 

Arbeitsschritte: Bestandsaufnahme, Gutachten, Planung, Produktion in eigener Manufaktur, Verlegung durch unser Handwerker-Team

Fläche und Material: 1500 m² antiker Handstrichziegel aus altem französischem Lehm als Hartbrand, dunkel, 3 cm stark, frostbeständig mit trittfester Oberfläche, Verlegung schwimmend SOWIE quadratische Bodenplatten in zwei Formaten aus hellem französischen Lehm in changierender Farbgebung von beige-gelb bis rot-braun

Dauer: 8 Wochen für Gutachten, Planung, Produktion, Verlegung